Helle Fischsuppe mit Zitrone-Ei-Soße

Helle Fischsuppe mit Zitrone-Ei-Soße
Suppe

Zutat

700 gr Kochfisch (Rotbarsch, Kabeljau usw.)
50 gr extra Natives Olivenöl "Lof"
3 Kartoffeln
2 Möhren
2 Selleriestangen
1 Zwiebel
Suppenreis
Salz
2 Eier
1 1/2 Zitronen

 

Rezeptannahme

Das Gemüse waschen und schneiden.
In gesalzenes Wasser mit etwas extra Nativem Olivenöl "Lof" geben und kochen lassen.
Sobald es weich ist, aus dem Wasser nehmen und den Fisch hineingeben.
Der Fisch kann auch in einen engmaschigen Netzstoff gelegt werden, damit keine Schuppen, Gräten usw. in die Suppe gelangen.
Falls kein Netzstoff vorhanden ist, die Suppe sicherheitshalber nach dem Herausnehmen des Fisches durch ein Sieb passieren.
Den Fisch etwa 15 Minuten kochen lassen (nicht zu lange).
Den Fisch herausnehmen (die Suppe gegebenenfalls durch ein Sieb passieren) und den Reis kochen.
Sobald der Reis gar ist, die Zitrone-Ei-Soße zubereiten und langsam unter die Suppe mischen.
Die Suppe mit etwas Gemüse und Fisch auf tiefe Teller servieren.

  • Rote-Bete-Suppe

    Rote-Bete-Suppe

     

    Eine ideale Wahl für eine nahrhafte Mahlzeit, besonders für Personen mit hohem Cholesterinspiegel. Verwenden Sie Premium Extra Natives Olivenöl "Savoil Vivre" für noch mehr Geschmack.

    Already in wish Article
    Read More
  • Pilzsuppe

    Pilzsuppe

     

    Eine Zutat, die zu allem passt, genau wie das extra native Olivenöl "Lof".

    Already in wish Article
    Read More