Lammfilet mit Pilzen

Lammfilet mit Pilzen
Fleisch

Zutat 

6 Lammfilets (jeweils 150-180 gr)
1½ - 2 EL extra Natives Olivenöl "LOF"
2 EL Butter
500 gr kleine Champignons
2 Knoblauchzehen
4 EL Senf maille dijon originale
1/3 Tasse trockener Weißwein "Aspro Pato"
100 ml Sahne
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Frischer Thymian

 

Rezeptannahme 

Die Filets auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.
Eine Antihaftpfanne mit dickem Boden auf den Herd stellen und gut erhitzen.
Das extra Natives Olivenöl "LOF" hineingeben und die Filets bei starker Hitze auf beiden Seiten anbraten (5-8 Minuten insgesamt).
Auf einen Servierteller geben, mit Alufolie abdecken und warm halten.
In derselben Pfanne die Butter schmelzen und den Knoblauch und die Pilze anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
Mit dem trockenen Weißwein "Aspro Pato" ablöschen und Senf und Sahne hinzugeben.
Das Essen aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Thymianblätter hinzugeben.
Die Filets auf Teller servieren und mit der Pilzsoße übergießen.
Als Beilage Kartoffelpüree oder Pommes frites und saisonalen Salat servieren.