Lammspieß

Lammspieß
Fleisch

Zutat

500 gr Lammfleisch ohne Knochen
2 EL extra Natives Olivenöl "LOF"
Salz
Pfeffer
4-6 Holzspieße
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 EL Estragon getrocknet
10 gr Ingwer frisch
1 TL Cayennepfeffer
2 Knoblauchzehen
5-6 frische Minzblätter
200 gr griechischer Joghurt
1 EL Thymianhonig "Honig aus Kreta Savouidakis"
1 EL Sesampaste (Tahini)
2 EL extra Natives Olivenöl "LOF"
1 Zwiebel in Stücken
Salz
Pfeffer

 

Rezeptannahme

Die Spieße einige Stunden in Wasser tauchen, damit sie nicht im Ofen verbrennen.
Alle Zutaten für die Marinade in den Mixer geben und mischen, bis die Mischung homogen ist.
Das Fleisch in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
Extra Natives Olivenöl "Lof", Salz und Pfeffer hinzugeben und gut vermengen.
Die Marinade-Mischung in die Schüssel geben und mit dem Fleisch gut vermischen.
Die Schüssel mit Klarsichtfolie bedecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag die Fleischstücke abwechselnd mit den Zwiebelstücken auf die Spieße schieben.
Im Ofen mit Grill bei starker Hitze oder auf dem Kohlegrill 4-5 Minuten auf jeder Seite garen.